KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Der Fachbereich Biologie

Die Wissenschaft (der Biologie), richtig verstanden, heilt den Menschen von seinem Stolz; denn sie zeigt ihm seine Grenzen.

Albert Schweitzer

 

 

Warum fressen Eisbären keine Pinguine? Warum sind die Blätter grün? Und wer malt sie im Herbst bunt an?

Die Natur zeigt uns viele Geheimnisse und spannende Phänomene auf, deren Hintergründe und Zusammenhänge ergründet werden wollen. Der Biologieunterricht betrachtet aber auch das Leben selbst: Welche Lebensformen gibt es auf unserer Erde? Unterscheidet uns Menschen aus biologischer Sicht etwas von anderen Lebewesen? Was SIND Lebewesen überhaupt und wie funktioniert LEBEN?Die Liste ist wohl unendlich lang. Umso interessanter ist es, diesen und anderen Fragen der Biologie auf den Grund zu gehen!Die Förderung der Naturwissenschaften und im speziellen der Biologie bekommt in der heutigen Zeit aber auch einen immer größeren Stellenwert, um den zahlreichen Herausforderungen wie z. B. Klimawandel, Gentechnologie, Nachhaltigkeit,  sowie Krankheiten, wie Aids oder Krebs begegnen zu können. Biologische Erkenntnisse beeinflussen aber auch zunehmend politische Entscheidungen und haben so Einfluss auf unsere Gesellschaft und unser Wertesystem, wie z.B. Fragen rund um das Thema Abtreibung oder Embryonenforschung, das Wissen um die tatsächlichen biologischen Grundlagen halten wir  in der Diskussion für unerlässlich.Das KKG macht den Schülerinnen und Schülern nicht nur biologische Erkenntnisse verständlich, sondern versucht sie also auch zu mündigen Bürgern zu erziehen, die biologische Entwicklungen differenziert und kritisch bewerten können.

Möchten Sie mehr erfahren – dann schauen Sie doch einfach mal in unser Schulprogramm.

Zum Schulcurriculum Biologie

Lehrkräfte

Impressionen und Berichte

Informationen zu Biologie in der Oberstufe