KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Biologie GK Simon (Stand 25.5.)

S. 171-172/ Aufgaben 2, 3, 4 schriftlich bearbeiten


Erdkunde Karpati (Stand 18.5.)

Bearbeitet die Aufgaben, die ich euch an dem Intensivtag gegeben habe.


Biologie GK Schlein (Stand 4.5.)

KW 19 S. 160 A1+2 S. 162/163 A.1 
KW 20 S. 166/167 A1+2; S. 170 A1; S. 172 Teilaufgabe 4 (Li-Fraumeni Syndrom)


Englisch LK Meyer-Wolters (Stand 24.4.)

Dear All,

I hope you could find some enjoyment this week - apart from your English assignments of course :-). Would Lara, Jessica, Florentina, Jeanette and Leonie please hand in their work for this week by 1 p.m. today, please?

Next week we will not see us personally either. Therefore, you shall have to carry on working at home. This time, your assignments deal with mediation. We have not done any mediation yet in our course but you will have some previous experience, I think. Mediation will also be part of our next exam - whenever that may be.

Before starting the assignments, please study the skills section on mediation skills (pp. 364/5 of our textbook). Please do mind all the hints and explanations there. They are very useful. If you feel you must resort to a dictionary, please use a decent one and countercheck the context in the English section. Most importantly, enter new words and expressions in your vocab section of your folder and learn them.

Please do assignment 6 at page 124. Pay detailed attention to all requirements mentioned and make sure you produce a report in a formal register.

Again, I shall ask five of you to hand in their work on Thursday. Be prepared to hand in your work by 1 p.m. and watch your mailing account.

Have a lovely weekend.

Kindest regards


Deutsch GK Müller (stand 25.5.)

Lieber Q1 Grundkurs Deutsch,

 

Erst einmal vielen lieben Dank an diejenigen, die die letzten Wochenaufgaben gewissenhaft bearbeitet und pünktlich eingesendet haben. Diejenigen, denen dies noch nicht gelungen ist, sollten die Bearbeitung zeitnah nachholen, da wir uns am Dienstag, den 19.05., zu einem Intensivtag im Fach Deutsch in der Schule zusammenfinden und auf diese Ergebnisse zurückgreifen werden!

 

Ich möchte nochmals betonen, dass Frau Müller und ich momentan versuchen, Euch trotz dieser besonderen Situation bestmöglich auf euer Abitur vorzubereiten. Daher seht die Bearbeitung der Wochenaufgaben zum einen als Übungsmöglichkeit, zum anderen aber auch als Notwendigkeit an, da wir die Entstehung möglicher Lücken unbedingt vermeiden möchten!

 

Für diese Woche schicken wir Euch erneut einen neuen Wochenplan per Email zu. Lest Euch diesen in Ruhe durch. Bei möglichen Fragen und/oder Anmerkungen, könnt Ihr Euch jederzeit bei uns melden!

 

Neben der Versendung per Email könnt Ihr auch hier (auf der Lernplattform) die Arbeitsmaterialien inkl. Wochenplan und zugehörigen Aufgaben finden. Allerdings können wir die für die Bearbeitung relevanten Texte und Abbildungen hier aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht hochladen. Um diese zu erhalten, müsst Ihr Euch bei uns per Email melden!

 

Es reicht diesmal, wenn Ihr eure Ergebnisse des dieswöchigen Wochenplans am Dienstag, den 19.05., mit in die Schule bringt. Ihr müsst sie daher diesmal nicht an uns versenden, da wir an diesem Tag die Möglichkeit haben werden, die Aufgaben zusammen in der Schule zu besprechen. Bearbeitet sie dennoch gewissenhaft!

Bringt bitte außerdem auch alle anderen Ergebnisse der bearbeiteten Wochenpläne der letzten Wochen im Fach Deutsch zum Intensivtag mit in die Schule! So können wir auch von diesen noch Gebrauch machen!

 

Die Lösungen zu eurem letzten Wochenplan (Nr.2) werdet Ihr in den nächsten Tagen zugesendet bekommen. Bitte vergleicht eure eigenen Ergebnisse mit diesen Lösungsvorschlägen.

 

Nun wünsche Ich Euch aber erst einmal einen guten Start in die Woche. Frohes Schaffen und bleibt weiterhin gesund!

 

Herzliche Grüße

A. Jaeger


Philosophie GK Wissing (stand 23.3.)

Die Aufgaben werden euch per Email-Verteiler zugeschickt. Wer immer noch nicht im Verteiler ist, bearbeitet weiter alle Aufgaben im Philosophiebuch von S.192-209. 
Meine Email-Adresse: wissing@delete-me.kkgwess.de


Mathematik Meiering

Aufträge kommen per Mail. Bitte Mail an Meiering schreiben.


Mathematik GK Siegert

Um in den kommenden (zunächst einmal) drei Wochen mit dem gesamten Kurs kommunizieren und auf digitalem Wege arbeiten zu können, benötige ich zur Erstellung eines Mailverteilers von jedem Kursmitglied einen genutzten Mailkontakt (WhattsApp-Gruppen sind hier aus Datenschutzgründen nicht zulässig).
Deshalb bitte ich Sie (sofern noch nicht geschehen; 16 von 20 haben das auch schon geschafft),  mir unter
siegert@delete-me.kkgwess.de
eine kurze Mail zuzusenden, die ich dann zur Erstellung eines Verteilers nutzen kann und aus der dann auch bitte der Absender (Schnitzel45@delete-me.gmx.de ist bspw. nicht selbsterklärend) für mich ersichtlich ist. Ich verspreche mir davon mehr Effizienz, als eine Kommunikation über die Lernplattform auf der Schulhomepage.
Die erste Aufgabenmail geht am Dienstag (17.03.) mittags raus.


Englisch LK Jansen (Stand 28.4.)

Die weiteren Arbeitsaufträge kommen per Kursverteiler. Wer keine Mails erhält oder sonstige Fragen hat, melde sich bitte über jansen@delete-me.kkgwess.de


Kunst (Stegmann)

Liebe Q1 Kunstkursteilnehmer,

 

Hier sind eure Wochen-Aufgabe für die Woche vom 16.-20.3. und 20.3.-27.

Die Ergebnisse schickt Ihr bitte bis spätestens Fr.(23.3.) bis 13.20 Uhr an stegmann@delete-me.kkgwess.de. Sie werden ein bedeutender Bestandteil Ihrer Somi-Note sein.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte ebenfalls über diese Adresse an mich.

 

An Michelle und Lorik: Die Klausur fällt vermutlich aus. Ich werde Ihre Note dementsprechend aus den Lösungen der Wochen Aufgaben ermitteln, evtl. noch eine Sonderaufgabe stellen (Fortsetzung für nächste Woche folgt).

 

 

Bitte recherchiert im Internet nach Zusammenfassungen über das Thema Dada und schreibt ein Merkblatt über die Stilrichtung Dada, das folgende Abschnitte enthält:

 

1. DADA: Marcel Duchamp, ein Vertreter dadaistischer Kunst

Beschreiben Sie eins seiner dadaistischen Objekte, z.B. "Fountain" oder das "Fahrrad-Rad" und erläutern Sie in ganzen Sätzen, welche Informationen über seine Motivation Sie den (im Unterricht bekommenen) Kopien entnehmen können. Erklären Sie in diesem Zusammenhang auch den Begriff "Ready-made" (etwa 150 Wörter).

 

2. DADA: der historische Kontext, charakteristische Merkmale  

Recherchieren Sie im Internet nach Texten oder YouTube Beiträgen, die Ihnen über die Dada Bewegung berichten. Klären Sie folgende Fragen: Wann war die Dada Bewegung? Welche politischen und gesellschaftlichen Bedingungen prägten diese Zeit? Wer gehörte maßgeblich zu Dada (Künstler und Dichter)? Welche Kunstformen waren neu, z.B. Objektkunst, Ready-mades, objèt trouvé und Assemblage) Was waren verbindende Ideen der Gruppe? (etwa 15 Stichpunkte)

 

3. DADA: Fassen Sie charakteristische Merkmale/künstlerische Motivationen dadaistischer Kunst zusammen und klären Sie - wenn möglich - die Bedeutung des Stilnamens (etwa 15 Stichpunkte).

 

 

Wochenaufgabe 20.3.-27.3. (Extraaufgabe für Klausurschreiber kommt noch)

 

1. Skizzieren (Bleistift auf Papier) Sie eine oder mehrere (maximal 3) Ideen zu einem Objekt (je ein Din A 4 Blatt), das aus mehren unveränderten Alltags - Objekten zusammengesetzt ist und einen verfremdenden Charakter hat oder die Logik/Normen des gesellschaftlichen Alltags in Frage stellt. Fotografieren Sie Ihre Skizzen und hängen Sie die Dokumente an ihr Mail an mich an.

Abgabe (per Mail) ist bis spätesten Freitag, den 27.3., 13.20 Uhr


Für die 2. und 3. Woche gibt es folgende Aufgaben:
1. Erstellt mindestens drei Skizzen zu möglichen Readymades oder Assemblagen (schlagt den Begriff nach, wenn nötig)
2. Fotografiert ein selbst erstelltes Readymade (ihr wisst, das ist mehr gedankliche als körperliche Leistung), gebt ihm einen Titel und erklärt kurz, inwiefern es in die dadaistische Denkweise passt.

Für die Klausurschreiber Michelle und Lorik:
Wenn ihr mir die erste Aufgabe mailt schicke ich euch per Mail eine extra Hausaufgabe, die zwar nicht die Klausur ersetzt, euch aber für das Abitur weiter vorbereitet und für die SoMi note zählt.


Musik GK Hopf (Stand 6.5.)

Liebe Schülerinnen und Schüler,
zum Einstieg in das neue Thema, bei dem wir die Wirkung von Musik untersuchen wollen, bitte ich euch, an dieser Studie teilzunehmen. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben und das ganze hat eher den Charakter eines Spiels. Bitte versucht trotzdem, die Fragen so gut bzw. so ehrlich wie möglich zu beantworten. Es wäre schön, wenn ihr eure Ergebnisse mit dem Kurs teilt.  Für alle, die dem Englischen nicht so mächtig sind, habe ich eine Übersetzung jeder Seite erstellt, durch die ihr euch durchklickt (Mit Ausnahme der eigentlichen Fragen, den die enthalten auch Antworten und variieren). Ihr findet Sie unter diesem Arbeitsauftrag. Lasst euch von dem Disclaimer auf Seite 1 übrigens nicht einschüchtern; das alles klingt natürlich sehr hochtrabend, ist aber eigentlich ganz lustig.

Klicke nun folgenden Link: https://www.themusiclab.org/quizzes/fc

 

Schickt mir außerdem bitte bis Monteg, den 11.5. eine Mail, damit ich einen Verteiler einrichten kann.


Katholische Religion Steinberg

Bitte bis 17.03.2020 eine Email an mich ( steinberg@delete-me.kkgwess.de) schicken. Die Aufgaben werden dann per Email verschickt.


Sport GK Jansen (Stand 28.4.)

Die weiteren Arbeitsaufträge kommen per Kursverteiler. Wer keine Mails erhält oder sonstige Fragen hat, melde sich bitte über jansen@delete-me.kkgwess.de


Mathe LK Bonerz (Stand 24.5.)

      im EF-Buch (!) S. 132 / Nr. 1 bis 10 bearbeiten

                Arbeitsblatt bearbeiten (wird über Email zugeschickt)


Geschichte GK Recht / ab jetzt Brück

Liebe Schüler und Schülerinnen,

 

da Frau Recht seit heute den Kurs nicht weiter betreuen kann, bin ich gebeten worden dies zu übernehmen. Ich freue mich darauf mit Euch zu arbeiten- wenn auch die Umstände mehr als ungewöhnlich sind. Bitte kontaktiert mich zunächst per Mail unter: Brueckkkg@delete-me.web.de .

(Bitte beachtet, dass dies nicht die KKG Adresse ist!) - so erfahrt ihr wie wir weiter vorgehen werden.

Viele herzliche Grüße und mit guten Wünschen für Eure Gesundheit 

 

Bettina Brück