KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Englisch (Stand 4.5.)

Die Aufgaben herunterladen und bearbeiten

Lektüreempfehlung

 


Deutsch (Stand 4.5.)

Neue Aufgaben wurden bereits über Mail mitgeteilt


Mathematik

Aufgaben werden per Email versendet


Erdkunde (Stand 20.5.)

KW 21 bis 25

Thema Wirtschaft 
1. Seite 120 A2+3 
2. Seite 122 A1+3 
3. Seite 124 A1+3 
4. Seite 126 A1-3 
5. Seite 129 A1+2

 

Thema Freizeit 
1. Seite 136 A1-3 
2. Seite 138 A1+2 
3. Seite 142 A1+2+4 
4. Seite 146 A1+2 
5. Wahlthema 1 (S. 160) oder Wahlthema 2 (S.162); freie Auswahl der Aufgaben.

Die Lösungen können per E-Mail angefragt werden. Schöne Ferien!


Praktische Philosophie (Stand 14.5.)

Bearbeitet auf S.73 im Philosophiebuch alle Aufgaben bis auf Nr. 4 bis zum 25.5.

 

Zusatz: Wer möchte, kann auch schon Aufgaben (1-9) auf der S.75 bearbeiten. 

 

Wenn ihr könnt und wollt, schickt die Lösungen (auch die der ersten Wochen) per Email an wissing@delete-me.kkgwess.de

Sammelt bitte alles auch immer in eurer Philosophiemappe/in eurem Philosophieheft. 


Kunst (Stand 27.4.)

Kunstaufgabe bis zum 10. Mai 2020 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der 5a,

 

ich hoffe, Ihr hattet alle schöne (wenn wahrscheinlich auch ungewöhnliche) Osterferien es geht Euch allen gut! Ich finde es sehr schade, dass wir uns so lange nicht sehen und vermisse den Kunstunterricht mit Euch.

 

Außerdem hoffe ich, dass ihr Spaß mit der letzten Aufgabe, einen verrückten Typen zu gestalten, hattet. Da ich sehr neugierig auf die Ergebnisse bin, würde ich mich freuen, wenn Ihr mir ein Foto von Eurer Figur an lang@delete-me.kkgwess.de schickt.

 

 

 

Die neue Aufgabe: Zeichne den Querschnitt eines U-Bootes! 

 

Wir wissen noch nicht, ob wir mit dem Flugzeug oder dem Auto in die Sommerferien können. Deswegen planen wir nun eine Reise ins Meer: Ein U-Boot bleibt unbemerkt und man kommt niemandem außerhalb des Bootes zu nahe.

 

Damit Du Dich in Deinem U-Boot möglichst wohl fühlst, sollst Du eines erfinden, in dem es alles gibt, was Du Dir für eine längere Reise wünschst (z.B. Bett, Schwimmbad, Fitnessstudio, Eisbar …).

 

Material: Papier, Bleistift oder schwarzer Fineliner oder Tusche

 

Gehe folgendermaßen vor, damit Dir die Aufgabe gut gelingt: 

 

  1. Zeichne den Umriss des Bootes (die Außenlinien).
  2. Unterteile die Form mit senkrechten und waagerechten Linien in so viele Kammern (Zimmer), wie Du möchtest.
  3. Gestalte die Räume nach Deinen Wünschen aus (z.B. Möbel, Pflanzen, Menschen, Tiere, Geräte …).
  4. Freiwillig: Koloriere Deine Zeichnung (auf Deutsch: male sie aus). 

 

 

Zusatzaufgabe (freiwillig): Beschrifte Deine Zeichnung mit einer Geheimschrift. 

 

Dein U-Boot ist so gut geworden, dass ein Reiseunternehmen Dir einen hohen Preis für Deine Zeichnung angeboten hat. Allerdings braucht es noch eine Beschriftung der Räume und Bestandteile, um es bauen lassen zu können. Gleichzeitig sind Spione hinter Deinem Entwurf her, die die Schrift auf keinen Fall verstehen dürfen, falls ihnen Deine Arbeit in die Hände fällt … .

 

- Erfinde eine Geheimschrift (z.B. pro Buchstabe ein anderes Zeichen oder Bild) 

- Ziehe Linien zu den einzelnen Räumen und schreibe ihre Besonderheiten in Deiner Geheimschrift dazu. 

 

 

Viel Vergnügen und liebe Grüße!

 

Barbara Lang


Sport (Stand 22.5.)

Liebe Schülerinnen und Schüler, bitte gebt mir bis zum Freitag, den 5.06.20 eure Sportaufgaben ab. Eine gute bis sehr gute Arbeit verbessert eure Sportnote des Halbjahres. Liebe Grüße. Eure Frau Honisch


Religion

Bitte eine Email an steinberg@delete-me.kkgwess.de schicken, die Aufgaben werden dann zugeschickt.