KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Zeichen für den Frieden

17.03.2022

Die fünften Klassen des KKG drückten mit der Kampagne „Frieden am KKG” ihre Hoffnungen für die Zukunft Europas aus. In Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Naturwissenschaft, Sprache, Politik und Kunst gestalteten die SchülerInnen ein überdiemensionales Bodenbild vor dem Zentralgebäude des Schulzentrums: Ein Friedenszeichen, das sich aus Handabdrücken, Textbotschaften und das Motto in den Nationalfarben der Ukraine zusammensetzte. 
Alle Antworten zu „Ich wünsche mir, dass...” wurden anschließend von den SchülerInnen im Fach Kunst zu einem entsprechend großen Fahne zusammengenäht, die im Eingangsbereich des KKG 

präsentiert sein wird.

Zeichen für den FriedenZeichen für den FriedenZeichen für den FriedenZeichen für den Frieden