KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Zur Gast bei der Lit.Kid

08.11.2021

Die Klassen 6 hatten das Glück, im Rahmen der 21. Lit.Cologne an einer Lesung der Autorin Lena Hach teilnehmen zu können. Um mehr über Frau Hachs Roman „Mission Hollercamp – der unheimliche Fremde“ zu erfahren, machten sich drei Klassen mit ihren Deutschlehrerinnen auf den Weg nach Köln. Die SchülerInnen waren bestens vorbereitet, um Frau Hach all die Fragen stellen zu können, die sie schon immer mal einer/m Autorin stellen wollten. Auch wollten wir für den eigenen Vorlesewettbewerb an der Schule lernen, wie man richtig gut vorliest.

Frau Hach las aus ihrem Roman vor, erzählte über die von ihr erfundenen Figuren und nahm sich sehr viel Zeit, um den SchülerInnen zu erklären wie sie arbeitet, ob sie auch noch nervös ist, wenn sie Lesungen hält, woher ihre Ideen stammen und wie ihre eigenen Kinder ihre Bücher finden.

Nun freuen sich die Klassen auf ihre eigenen kleinen Lesungen im Rahmen des Vorlesewettbewerbes.

Informationen zum MINT-Zertifikat


Aktuelles


vergrößern
Vertretungsplan

Übermittagsbetreuung

Schülerinnen und Schüler während der Hausaufgabenzeit und bei den Freizeitaktivitäten.