KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Forschung zur aktuellen Plastikproblematik bringt Preis bei Jugend forscht

12.03.2020

Forschung zur aktuellen Plastikproblematik bringt Preis bei Jugend forscht

 

Jana Buß und Ivayla Atanasova (beide 8c) haben beim Regionalwettbewerb Jugend forscht/Schüler experimentieren am 28.02. 2020 teilgenommen und den Sonderpreis  REset Plastic erhalten.

Bei ihrem Projekt ging es um plastikfreie Kennzeichnung von Lebensmitteln. Sie haben verschiedene Möglichkeiten untersucht, um Obst und Gemüse zu kennzeichnen. Zusätzlich wurden  Experimente zur natürlichen Abbaubarkeit verschiedener Plastikalternativen (z.B. Verpackungen aus Zuckerrohr, PLA oder Palmblättern) durchgeführt.

 


Aktuelles


vergrößern
Vertretungsplan

Übermittagsbetreuung

Schülerinnen und Schüler während der Hausaufgabenzeit und bei den Freizeitaktivitäten.