KÄTHE-KOLLWITZ-GYMNASIUM WESSELING

Präventionsprogramm "Gewaltfrei lernen" für die Klassen 5 und 6

03.11.2019

Eine positive Schul- und Lernatmosphäre und ein von Respekt, Wertschätzung und Toleranz gekennzeichneter Umgang miteinander ist für alle am Schulleben des KKG Beteiligten die Grundvoraussetzung für erfolgreiches und freundvolles Lernen. In diesem Jahr ergänzen wir unsere Arbeit in diesem Bereich daher durch ein Gewaltpräventionsprogramm des Anbieters „Gewaltfrei lernen“, an dem in diesem November unsere 5. und 6. Klassen teilnehmen.

Ziel des Projektes ist, dass die SchülerInnen ihre Selbst- und Sozialkompetenzen erweitern, Präventions- und Interventionsmaßnahmen bei Gewalt und Mobbing kennenlernen und in ihrer Klassengemeinschaft gestärkt werden. Kern des Programms sind 90-minütige Sozialtrainingseinheiten, die durch externe TrainerInnen im Klassenverband durchlaufen werden und vielfältige praktische Übungen bereithalten. 

Darüber hinaus werden auch die KlassenlehrerInnen der Jahrgangsstufen fortgebildet und auch die Eltern im Rahmen eines Elternabends informiert, sodass alle Beteiligten in den langfristigen Erfolg des gewaltfreien Lernens einbezogen werden. Das Projekt „Gewaltfrei lernen“ wird durch die Unfallkasse NRW und weitere schulische Projektgelder gefördert. 

Die 5. und 6. Klassen des KKG durchlaufen in diesem November zwei jeweils doppelstündige Trainingseinheiten, auf die im zweiten Schulhalbjahr aufgebaut werden soll. Diese finden als Teil des regulären Stundenrasters an den folgenden Tagen statt und werden jeweils durch die (Klassen-)LehrerInnen begleitet. In den anderen Stunden des Tages findet regulärer Unterricht statt!

Datum

Ort

1./2. Stunde

3./4. Stunde

5./6. Stunde

Fr, 15.11.

Halle 4

5b 

5a 

6a 

Di, 19.11.

Halle 4

6a

5b 

 

Mo, 25.11.

Oktogon

5a 

6b 

6c 

Mi, 27.11.

Oktogon

 

6c 

6b 

Ein Elternpraxisabend, zu dem wir alle Eltern und Erziehungsberechtige der 5. und 6. Jahrgangsstufe hiermit herzlich einladen, findet statt am Dienstag, 19.11.19 um 18 Uhr im Oktogon. Hier erhalten Sie Erläuterungen zu wichtigen Konfliktstrategien und praktischen Übungen. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor und erscheinen Sie zahlreich!

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in diesem Projekt und die hoffentlich vielen positiven Effekte für das Lernen am KKG!

Hier geht's zur Homepage des Projektanbieters: https://www.gewaltfreilernen.de/